All for Joomla All for Webmasters
AlpsHL

AlpsHL: Phil Lukas hat einen neuen Trainerjob!

Die Steel Wings komplettieren ihr Trainerteam mit Black Wings Legende und U20 Nationaltrainer Phillip Lukas.

Die Ausbildung unserer jungen Spieler muss vielseitig sein. Skills, Physis, Taktik, Psyche und viele weitere Eigenschaften gehören stetig weiterentwickelt. Nur ein gut ausgebildetes und großes Trainerteam kann den Jungs die nötige Unterstützung am Weg zur Profi-Karriere geben.

Somit besteht das Trainerteam aus folgenden Personen:

  • Der international erfahrene Guido Lamberti-Charles ist Head Coach.
  • Phillip Lukas übernimmt die physische Ausbildung und unterstützt den Trainer als Co-Trainer.
  • Harry Pschernig nimmt sich der Offensive an. Außerdem unterstützt er in organisatorischen Angelegenheiten.
  • Stanislav „Stano“ Medrik übernimmt die Skill- und Defensiv-Coaching Aufgaben.

Die Steel Wings sind der Meinung, dass sie nun einer der besten Trainer-Teams in der AlpsHL haben, und somit einen weiteren Baustein für ihr Konzept Steel Wings 3.0 setzen.

„Wir freuen uns, dass Phil sich nach intensiven Werben für die Steel Wings Linz und dem Job eines Eishockey-Trainers entschieden hat. Somit bleibt er „seinem Eishockey“ und seinen Fans noch lange erhalten und wir bilden so auch einen der besten Eishockey-Trainer in Österreich in Zukunft aus – #JugendIstZukunft ist auch hier unser Motto.“

www.steelwings.at

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!