All for Joomla All for Webmasters
AlpsHL

AlpsHL: Slowenische Favoriten setzen sich zum Auftakt durch!

Der HK SZ Olimpija Ljubljana und der HDD SIJ Acroni Jesenice verteidigten zum Auftakt der „best-of-five“-Semifinalserien ihren Heimvorteil. Während Ljubljana gegen den EHC Lustenau einen souveränen 4:2 Erfolg einfuhr, musste Jesenice einmal mehr hart um den Sieg kämpfen. Erst in der 13. Minute der Overtime sorgte der 18-jährige Bine Masic mit seinem ersten AHL-Tor überhaupt für die 1:0 Serienführung gegen Migross Supermercati Asiago Hockey.

Ljubljana verteidigt Heimvorteil
Titelverteidiger HK SZ Olimpija Ljubljana legt im ersten Halbfinale gegen den EHC Lustenau vor. Die Vorarlberger, die sich im Viertelfinale gegen einen ersatzgeschwächten HC Pustertal durchsetzten, mussten ihre erste Playoff-Niederlage einstecken. Die Slowenen starteten, wie schon in ihrer Meistersaison 2018/19, mit einem vollen Erfolg in die Halbfinalserie gegen Lustenau. Die Gastgeber konnten sich von Beginn weg ein Chancenplus erspielen. Nik Simsic und Ziga Pesut stellten mit einem Doppelschlag in der 17. und 19. Minute eine 2:0 Führung her. Die Gäste aus Lustenau erzielten zu Beginn des Mitteldrittels in Person von Elias Wallenta zwar noch den Anschlusstreffer, mussten sich aber in weiterer Folge der physischen Spielweise von Ljubljana beugen. Nejc Brus stellte wenig später wieder den 2-Tore-Vorsprung her. Ales Music sorgte zu Beginn des finalen Abschnitts in Überzahl für die Vorentscheidung. Chris D’Alvise konnte zwar fünf Minuten vor Ende noch einmal verkürzen, für das Comeback war es allerdings zu spät. Ljubljana stellt in der „best-of-five“-Serie auf 1:0. Lustenau hat bereits am Samstag die Chance auf den Ausgleich.

Overtime-Sieg bringt Auftaktsieg für Jesenice
Der HDD SIJ Acroni Jesenice feierte im ersten Semifinalspiel gegen Migross Supermercati Asiago Hockey einen harterkämpften 4:3 Overtime-Erfolg. Somit stellten die Slowenen nach drei knappen Erfolgen im Viertelfinale ein weiteres Mal ihre Nerven unter Beweis. Den besseren Start erwischten noch die Gäste. Marco Rosa eröffnete in Überzahl das Scoring für die Gelb-Roten. Die Antwort von Jesenice ließ aber nicht lange auf sich warten. Weniger als eine Minute später sorgte Zan Jezovsek für den Ausgleich. Im zweiten Abschnitt legten zunächst die Gastgeber in Person von Jaka Sodja vor. Doch auch Asiago fightete sich zurück und konnte schließlich in einer Druckphase in Überzahl das 2:2 erzielen. Abermals brauchte Jezovsek für die Antwort unter eine Minute und ließ Jesenice mit einer knappen Führung in die zweite Pause gehen. Asiago kam erneut zurück – Marco Rosa brachte sein Team mit seinem zweiten Powerplay-Treffer des Abends in die Overtime. In der Verlängerung scheiterten zunächst die Slowenen an der Latte, ehe Asiago im Powerplay hochkarätige Chancen nicht nutzen konnte. In der 73. Minute sorgte Bine Masic einem strammen Blueliner von der rechten Seite für die Entscheidung. Für den erst 18-Jährigen war der Gamewinner das erstes AHl-Tor überhaupt in seinem 36. Spiel.

HK SZ Olimpija Ljubljana – EHC Lustenau 4:2 (2:0,1:1,1:1)
Referees: GROZNIK, LESNIAK, Bergant, Miklic.
Standing in the „best-of-five“-series 1:0
Goals HKO: 1:0 HKO Simsic N. (16:09 / Vallerand M. ,Logar M. / EQ), 2:0 HKO Pesut Z. (18:27 / Simsic N. ,Ropret A. / EQ). 3:1 HKO Brus N. (26:51 / Zajc M. ,Logar M. / EQ), 4:1 HKO Music A. (44:30 / Pance Z. ,Vallerand M. / PP)
Goals EHC: 2:1 EHC Wallenta E. (23:08 / Ozolins A. ,Haberl L. / EQ), 4:2 EHC D’Alvise C. (54:57 / Connelly B. ,Karkls R. / PP)

HDD SIJ Acroni Jesenice – Migross Supermercati Asiago Hockey 4:3 O.T. (1:1,2:1,0:1)
Referees: PAHOR, REZEK, Arlic, Snoj.
Standing in the „best-of-five“-series 1:0
Goals JES: 1:1 JES Jezovsek Z. (04:02 / Tomazevic B. / EQ), 2:1 JES Sodja J. (24:07 / Jezovsek Z. / EQ), 3:2 JES Jezovsek Z. (38:18 / Tomazevic B. ,Urukalo Z. / EQ), 4:3 JES Masic B. (72:06 / Urukalo Z. ,Rajsar S. / EQ)
Goals ASH: 0:1 ASH Rosa M. (03:24 / Gellert A. / PP), 2:2 ASH Magnabosco J. (37:39 / McParland S. ,Gellert A. / PP), 3:3 ASH Frei A. (52:12 / Gellert A. ,McParland S. / PP)

www.alps.hockey, Pic: HDD Jesenice

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!