All for Joomla All for Webmasters
EBEL

EBEL: Der Topscorer verlässt wohl die Liga!

Die Wenigsten hätten damit gerechnet, aber Chris DeSousa schlug auch nach seinem Wechsel von Bozen nach Wien voll ein und ist aktuell mit seinem Teamkollegen Peter Schneider EBEL-Topscorer. Doch die Zeichen stehen auf Abschied…

Der 28-jährige war ein typischer Goldgriff der Foxes, als er im Sommer 2017 von Amerika nach Europa ging und erstmals in Bozen anheuerte. In 66 Einsätzen für den amtierenden Meister erzielte er in seiner Premierensaison 25 Tore und gab weitere 20 Vorlagen. Das brachte die Caps auf den Plan und diese verpflichteten ihn.

Und auch in Wien fand der Kanadier sofort seine Topform, avancierte zur absoluten „scoring machine“. 59 Saisoneinsätze stehen derzeit zu Buche und mit 41 Treffern und 35 Assist liegt er in der Scorerwertung gemeinsam mit Teamkollege Peter Schneider in Front.

Doch auch in Wien dürfte es nur eine Saison für ihn werden. Wie Insider Bernd Freimüller twitterte wird er die Caps in Richtung Ausland verlassen. Freilich wird es dbzgl. während der laufenden Playoffs, oder zumindest solange die Caps daran beteiligt sind, keine Statusmeldungen geben.

Aber es dürfte einiges dran sein. Freimüller prophezeite auch die Abgänge von Alex Petan und Brett Findlay. Und beide Bozen-Cracks wurden heute als Neuzugänge in Iserlohn bestätigt… Auch die Liga-Abgänge von Fehervar-Topscorer Janos Hari und HCB-Defender Paul Geiger dürften folgen…

Foto: Kuess

To Top
error: Content is protected !!