All for Joomla All for Webmasters
EBEL

EBEL: Langjähriger EBEL-Stürmer verlässt die Liga!

Er bestritt 269 EBEL-Spiele und sammelte dabei 183 Punkte. Nun verlässt er die Liga und heuert bei SønderjyskE in der dänischen Liga an. Die Rede ist von MacGregor Sharp, der zuletzt in Villach aktiv war.

2011 kam er erstmals nach Europa, als der HC Bozen ihn verpflichtete. Drei Saisonen absolvierte MacGregor Sharp bei den Foxes, eine davon in der EBEL, als die Südtiroler in selbige einstiegen.

Mit 43 Punkten aus 55 Spielen trug er maßgeblich zum Titel bei, erzielte neun Playofftreffer. Das brachte ihm einen Vertrag in Schwenningen, doch er kehrte nach nur einer Saison wieder in die EBEL zurück.

In Wien wurde er sesshaft und bleib drei Saisonen. 163 Spiele machte er für die Caps und sammelte dabei 105 Punkte.  Letzten Sommer ging es dann weiter nach Villach.

Beim VSV kam er auf 51 Einsätze und dabei 14 Treffer und 21 Assists. Nach nun fünf EBEL-Spielzeiten ist es vorerst vorbei. Sharp wechselt nun nach Dänemark, heuert bei SønderjyskE an, dem letztjährigen Vizemeister.

Pic: fodo.media/Harald Dostal

To Top
error: Content is protected !!