All for Joomla All for Webmasters
EBEL

EBEL: Neuer Verein für Colton Yellow Horn!

Der bei den Graz99ers kürzlich abgemeldete Colton Yellow Horn hat einen neuen Arbeitgeber gefunden und wechselt in die slowakische Liga zu Nitra.

Letzte Saison noch Topscorer der Steirer, heuer jedoch lief er seiner Form hinterher. Colton Yellow Horn musste, nach der Rückkehr von Matt Garbowsky den Spind räumen, wurde vor einige Tagen in Graz abgemeldet.

Klar, dass er, bzw. sein Agent, sich sofort auf die Suche nach einem neuen Arbeitgeber machte. Diesen hat er nun gefunden, der Kanadier heuert in der slowakischen Liga bei Nitra an.

CYH – einst in Znojmo (www.sport-bilder.at)

Der Meister von 2016 kam in den letzten sieben Saisonen immer mindestens ins Halbfinale und wurde zudem dreimal Vizemeister. Yellow Horn ist nicht der einzige namhafte Zugang bei Nitra.

Bereits vor einer Woche rüstete man nach, nachdem man aktuell nur auf Rang 9 steht und verpflichtete den 736-fachen NHL-Stürmer Kris Versteeg, dessen Bruder Mitch ebenso für Nitra aufläuft.

Yellow Horn absolvierte für Salzburg, Fehervar, Znojmo und Graz 293 EBEL-Spiele, erzielte dabei 117 Tore und bereitete weitere 167 vor.

Foto: PSR/Kuess

To Top
error: Content is protected !!