All for Joomla All for Webmasters
EBEL

EBEL: Salzburg verstärkt sich mit routiniertem US-Defender!

Der EC Red Bull Salzburg verstärkt sich für den Rest der Saison mit dem Amerikaner Will O’Neill. Der 30-jährige Verteidiger wechselt von den Wilkes-Barre/Scranton Penguins aus der American Hockey League (AHL) zum österreichischen Meister.

Will O’Neill ist ein Verteidiger mit Offensivdrang und versteht es, seine Mitspieler mit guten Pässen in Szene zu setzen. Er weiß seine 93kg Körpergewicht gut einzusetzen und ist zudem ein guter Eisläufer. O’Neill hat u.a. vier Jahre in der NCAA an der University of Maine und ab 2012 in der AHL bei drei verschiedenen Vereinen gespielt. In der letzten Saison stand er auch einmal gemeinsam mit Thomas Raffls Bruder Michael in der NHL mit den Philadelphia Flyers auf dem Eis.

Will O’Neill bestreitet bei den Red Bulls seine erste Saison in Europa – lediglich als Junior hat er schon Turniere hier bestritten – und ist schon gespannt auf sein neues Team: „Ich kenne eigentlich nur Chris VandeVelde ein wenig. Aber jetzt freue ich mich auf meine neue Aufgabe und will der Mannschaft helfen, erfolgreich zu sein.“

O’Neill ist schon in Salzburg eingetroffen und trainiert ab sofort mit der Mannschaft.

www.ecrbs.redbulls.com

To Top
error: Content is protected !!