All for Joomla All for Webmasters
EBEL

EBEL: Thomas Raffl vs. Schiri: Gehirnerschütterung & Schulterluxation!

Das gestrige Spitzenspiel der Vienna Capitals gegen den EC Red Bull Salzburg hatte es nicht nur sportlich in sich. Thomas Raffl prallte bei seinem Comeback mit Schiedsrichter Gergely Kincses zusammen, welcher daraufhin ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Caps-GM Kalla dazu nach dem Spiel gegenüber Sky: Der Referee wurde mit der Rettung ins Spital gebracht worden. Er hat sich die Schulter ausgekegelt. Es geht ihm gut, er ist ansprechbar, aber hat nicht mehr alles in Erinnerung. Er ist gut versorgt.“

Mittlerweile gab die EBEL eine Stellungnahme heraus und gleichzeitig Entwarnung: „Head Referee Gergely Kincses verletzte sich im Freitagsspiel Wien gegen Salzburg bei einem Zusammenprall mit Thomas Raffl. Der Schiedsrichter wurde mit ausgekegelter Schulter und Gehirnerschütterung ins Spital eingeliefert. Kincses wurde nach einer Nacht bereits entlassen und befindet sich auf dem Heimweg nach Ungarn.“

Auch das DOPS befasste sich mit der Szene und kam zu foglendem Ergebnis: „Von Thomas Raffl ging kein absichtlicher Versuch aus, in körperlichen Kontakt mit dem Referee zu treten.“

Details dazu sind dem Video zu entnehmen:

www.erstebankliga.at

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!