All for Joomla All for Webmasters
EBEL

EBEL: Wahl zum „Hockey-News Spieler des Monats September“

Traditionell sucht Hockey-News auch heuer wieder den Spieler der Saison. Davor gilt es aber die jeweiligen Spieler des Monats zu küren, welcher durch ein Fanvoting ermittelt wird. Im ersten Monatsvoting suchen wir den Spieler des Monats September.

Jeweils 5-6 Spieler werden von der Hockey-News Redaktion monatlich nominiert, die dann zur Wahl zum Spieler des Monats antreten. Durch ein 3-wöchiges Fanvoting wird der Sieger ermittelt und qualifiziert sich direkt für die Wahl zum Spieler der Saison 2019/20, welche nach dem letzten Monatsvoting (Februar) stattfindet.

Neben den sechs Monatssiegern nominiert die Redaktion sechs weitere verdiente Spieler, womit insgesamt zwölf Spieler zur Wahl stehen. Das Ergebnis bei der abschließenden Spieler des Jahres-Wahl ergibt sich aus der Summe von zwei Votings. Zu 50% aus dem Fanvoting wie bei den Wahlen zum Spieler des Monats und zu 50% aus einem Redaktionsvoting, bei dem die Hockey-News Redaktion abstimmt.

Das Voting läuft bis Mittwoch, dem 30.Oktober 24:00 Uhr und hier sind die Nominierungen für den Spieler des Monats September:

David Aslin (Graz99ers)
5 Spiele – 1 Tore – 6 Assist – +0 – 16 Schüsse
Als Notnagel geholt, avancierte er zum Leistungsträger. David Aslin ist eine tolle Verstärkung für die Steirer und man darf gespannt sein wie man in Graz vorgeht wenn sein befristeter Vertrag endet.

Ty Loney (Vienna Capitals)
6 Spiele – 3 Tore – 4 Assist – +2 – 25 Schüsse
Ty Loney ist für die Caps wahrlich ein Goldgriff. Der Stürmer funktioniert nicht nur bei den Graz99ers sondern auch bei den Caps, wie er nach nur wenigen Spielen bereits unter Beweis stellte. Mit 25 Schüssen aus sechs Spielen zeigt er dass er immer den direkten Weg zum Tor sucht.

Anthony Luciani (Orli Znojmo)
5 Spiele – 2 Tore – 6 Assist – +3 – 20 Schüsse
Znojmo steht in den Top 5 und das nicht ohne Grund. Einer davon ist Anthony Luciani, der auch heuer zeigt dass er zu den gefährlichsten Stürmern der Liga zählt und die Adler aus Znaim gut daran taten, seinen Vertrag zu verlängern.

Andrew Yogan (Fehervar)
6 Spiele – 5 Tore – 2 Assists – 0 – 26 Schüsse
Yogan kam aus Innsbruck nach Fehervar und schließt dort an wo er beim HCI aufhörte. Beim Toreschießen. Der Torjäger stellt seine Qualitäten auch in Ungarn unter Beweis!

Patrick Bjorkstrand (EC VSV)
5 Spiele – 4 Tore – 1 Assists – +2 – 13 Schüsse
Einer der Gründe warum die Villacher Adler heuer bislang vorne mitmischen ist Patrick Bjorkstrand. Der dänische Teamstürmer schlug in Villach voll ein!

Raphael Herburger (KAC)
6 Spiele – 5 Tore – 4 Assists – +2 – 14 Schüsse
Raphael Herburger profitiert bislang von der Legionärsreduktion in Salzburg und dankt dies mit bislang konstanten Scorerqualitäten. Er ist am Weg seine produktivste Profisaison abzuliefern!

 

Pics:
Anthony Luciani (ZNO) – (Pic: Orli Znojmo)
Raphael Herburger (RBS) – (Pic: EGEPA pictures/ Daniel Goetzhaber)
Ty Loney (VIC) – (Pic: HCB/Andrea Giovanazzi)
Andrew Yogan (FEH) – (Pic: fodo.media/Harald Dostal)
Patrick Bjorkstrand (VSV) – (Pic: VSV)
David Aslin (G99) – (Pic: Graz99ers)

To Top
error: Content is protected !!