All for Joomla All for Webmasters
Exportcheck-Nordamerika

Exporte: Pause für Marco Rossi

Beim letzten Spiel der Iowa Wild musste Marco Rossi die Partie aufgrund einer Verletzung vorzeitig beenden. Der Vorarlberger erlitt eine Schramme im Gesicht.

Nach einem Gerangel mit einem Gegenspieler  ging Rossi zu Boden und zog sich dabei eine offene Verletzung an der linken Gesichtshälfte zu, so berichten es die Vorarlberger Nachrichten. Aufgrund von Kopfweh und ärztlichem Rat, kehrte Rossi nicht mehr in die Partie zurück – die Wild verloren das Spiel trotz einer 5:2 Führung mit 5:6.

Rossi wird den bevorstehenden Trip nach Chicago nicht mitmachen. Am Donnerstag gastieren die Wild bei den dort ansässigen Wolves, am Wochenende empfängt man das Farmteam der Carolina Hurricanes zu zwei Heimspielen.

www.hockey-news.info , Bild: Twitter@Marcorossi2383

n1bet
paripesapartners
To Top
error: Content is protected !!