All for Joomla All for Webmasters
EHC Black Wings Linz

ICEHL: Kehrt Rafael Rotter nach Wien zurück?

Nach 13 Jahren kehrte Rafael Rotter im Sommer den Vienna Capitals den Rücken und ging nach Linz. Doch eine Rückkehr nach Wien ist möglich!

632 Spiele absolvierte er seit 2008 für die Vienna Capitals, feierte mit ihnen 2017 den Titelgewinn und wurde 2018 Topscorer.

Doch der Publikumsliebling konnte sich letzten Sommer auf keinen neuen Vertrag mit den Kagranern einigen und wechselte nach Linz. Ein Schock für die verwöhnten Wiener, die ja auch Ty Loney, Benjamin Nissner und Ali Wukovits ligaintern ziehen lassen mussten.

Rafael Rotter, der bei den Black Wings derzeit Neuland erlebt, es nicht gewohnt ist im Tabellenkeller zu spielen, kam auf bislang nur einen Treffer und elf Assists aus 22 Saisoneinsätzen.

Der 34-jährige weiß, dass er öfter treffen muss und stellt hohe Ansprüche an sich, wie er gegenüber der „Kronen Zeitung“ angab.

Für alle Capitals-Fans gibt es aber gute Nachrichten: Rotter kann sich eine Rückkehr zu den Wienern gut vorstellen, vor allem wenn Coach Dave Barr, den er lange kennt, im Amt bleibt.

Der Stürmer selbst sieht in sich noch das Potenzial für mindestens drei gute Jahre auf höchstem Niveau. Man darf gespannt sein, wo das sein wird…

Pic: fodo.media/Harald Dostal

n1bet
paripesapartners
To Top
error: Content is protected !!