All for Joomla All for Webmasters
Fehervar AV 19

ICEHL: Der Vizemeister verlängert mit einem Eigenbauspieler!

Der 22-jährige Akos Mihaly wird auch in der kommenden Saison für Hydro Fehérvár AV19 auf Punktejagd gehen. Für den Angreifer wird es die vierte Saison beim aktuellen Vizemeister sein. In bislang 137 Spielen erzielte der Rechtsschütze 35 Punkte.

Akos Mihaly ist bereits seit 2015 in Székesfehérvár aktiv. Zunächst spielte der heute 22-Jährige für die Jugend des aktuellen Vizemeisters, ehe er in der Saison 2018/19 eine erste volle Saison bei Fehérvári Titánok in der ungarischen ersten Liga absolvierte. Im Februar 2020 wurde er schließlich zu Hydro Fehérvár AV19 hochgezogen. Seitdem ist der Angreifer fester Bestandteil der ICE-Mannschaft. In bislang 137 Spielen für AVS erzielte der Rechtsschütze 35 Punkte.

„Ich freue mich, ein weiteres Jahr mit der Mannschaft zu verbringen. Wir bereiten uns auf eine Saison vor, in der wir sowohl in der Champions Hockey League als auch in der Liga spielen werden. Ich habe das Gefühl, dass ich in der nächsten Saison in der Lage sein werde, die bisher gesammelten Erfahrungen zu nutzen, und ich werde mein Bestes tun, um weiterzukommen. Außerdem möchte ich mich beweisen, dem Team zum Erfolg verhelfen und mich so weit wie möglich verbessern. Für einen jungen Spieler wie mich ist es eine großartige Gelegenheit, in einem Team wie diesem zu spielen, weil ich von älteren, erfahreneren Spielern viel lernen kann und Feedback bekomme, was ich besser machen muss“, so Akos Mihaly.

ice.hockey , Bild: GEPA pictures/ Csaba Doemoetoer

bet365
To Top
error: Content is protected !!