All for Joomla All for Webmasters
Fehervar AV 19

ICEHL-Preview: Pustertal will sich noch nicht geschlagen geben!

Der HC Pustertal Wölfe will sich gegen Hydro Fehervar AV19 zumindest in ein Game 5 retten und somit den drohenden Viertelfinal-Sweep abwenden.

Di, 15.03.2022, 19.45 Uhr: HC Pustertal Wölfe – Hydro Fehérvár AV19
Referees: BERNEKER, NIKOLIC K., Martin, Sparer. | >> PPV-Livestream <<
Stand in der “best-of-seven”-Serie: 0:3

Hydro Fehérvár AV19 kann sich am Dienstag erstmals für das Semifinale der win2day ICE Hockey League qualifizieren. Sechs Mal sind die Ungarn in der Vergangenheit im Viertelfinale ausgeschieden, eine 3:0-Serienführung hatten sie noch nie inne. Der HC Pustertal Wölfe will hingegen den Sweep abwenden und seinen ersten Playoff-Sieg landen und sollte erneut in einer ausverkauften Intercable Arena antreten können. In den drei bisherigen Viertelfinalspielen imponierten die Ungarn vor allem offensiv, machten im Schnitt 4,75 Tore. Elf Spieler waren für 19 Treffer verantwortlich, vielseitig präsentiert sich die Offensivpower des Dritten aus der Regular Season.

ice.hockey , Bild: Foppa Iwan – HC Pustertal

bet365
To Top
error: Content is protected !!