All for Joomla All for Webmasters
Dornbirn Bulldogs

ICEHL: Quarantäne! Doch noch kein Luciani-Debüt!

Er wäre einsatzfähig und bereit, doch Neuzugang Anthony Luciani muss sich mit seinem Bulldogs-Debüt noch gedulden. Der Grund dafür ist dass er sich noch Einreise-Quarantäne befindet.

Groß war die Hoffnung der Dornbirn Bulldogs dass man heute im direkten Duell um Rang 5 nicht nur vollzählig sondern auch mit Neuzugang Anthony Luciani antreten kann.

Doch daraus wird nun nichts: Der Scorer, der zwei Jahre in Znaim aufzeigte, muss nach seiner Einreise nach Österreich noch ein paar Tage in Quarantäne bleiben. Das ist bitter, den eigentlich wäre die Anmeldung vollzogen und er wäre bereit für den Einsatz.

So verzögert sich sein Debüt, dennoch wollen die Bulldogs heute ihren vierten Sieg in Serie einfahren, den ersten in dieser Saison gegen Salzburg und damit in der Tabelle an den Mozartstädtern vorbeiziehen.

Photo: GEPA pictures/ Mario Kneisl

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!