All for Joomla All for Webmasters
Nordamerika

International: Austro-Coach Niec spielt, trifft und sorgt für absolutes Chaos!

Eine äußerst kuriose Story spielte sich vor zwei Wochen in der Federal Hockey League (FHL) ab. Dort kam der ehemalige Kitzbühel-Bomber Andre Niec zu einem unverhofften Einsatz… der in einem Chaos enden sollte.

Für die Carolina Thunderbirds, für die der gebürtige Tscheche als Coach und General Manager arbeitet, stand ein Duell mit den Elmira Enforcers auf dem Spielplan. Aufgrund von vielen Ausfällen herrschte Not an Mann, Niec schrieb sich kurzerhand auf den Kader und erzielte den umstrittenen Treffer zum 1:1. Auf dem Jumbotron war klar zu sehen, dass das Tor eigentlich nicht zählen dürfte, dennoch wurde auf Tor entschieden.

Dem gegnerischen Eigentümer schmeckte dies gar nicht – kurzerhand attackierte er den Schiedsrichter – das Spiel wurde daraufhin abgebrochen. Auch ein illegaler Check eines Thunderbird Spielers, der den Gegner ins Krankenhaus schickte, ließ die Wogen im ersten Drittel hochgehen.

Eugene Binda beendete nach dem Vorfall seine Karriere als Referee. Enforcers Owner Robbie Nichols wurde zu einer Geldstrafe von 25.000 US Dollar verdonnert. Der Vorfall schaffte es sogar auf die Sport-Plattform „ESPN„. Das Spiel zwischen den beiden Teams wurde von der Liga gestrichen.

Niec kratzte mit seinem Team heuer auch an einem Rekord (wir haben berichtet): die Thunderbirds feierten 24 Siege in Folge – die Bestmarke von 28 Erfolgen en suite konnte am Ende aber leider nicht geknackt werden.

www.hockey-news.info , www.youtube.com

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!