All for Joomla All for Webmasters
NHL

NHL: Die besten NHL-Spieler aller Zeiten

Die National Hockey League (NHL) aus Nordamerika kann als die Königsklasse des Sports bezeichnet werden. Hier werden Eishockey-Legenden geboren, entdeckt und zu absoluten Stars entwickelt. Wenn es ein Spieler hoch hinausschaffen und im Eishockey zu den Besten der Besten gehören möchte, führt die Reise direkt zur NHL nach Nordamerika. Nicht ohne Grund sind es immer ganz große Nachrichten, wenn es ein Spieler aus Deutschland zu den Stars der NHL schafft. Eine Vielzahl an Eishockey-Legenden hat die nordamerikanische Liga bereits hervorgebracht, von denen so manch einer in die Geschichte eingegangen ist. In jedem Jahr werden mit den NHL Awards die besten Stars der Saison gekürt, doch heute blicken wir auf die gesamte Geschichte der Liga und ihre besten Spieler aller Zeiten.

Wayne Gretzky

Der kanadische ehemalige professionelle Eishockey-Spieler Wayne Gretzky schaffte es im Laufe seiner Eishockey-Karriere, so manch einen Rekord zu brechen und damit NHL-Geschichte zu schreiben. Er ist der einzige Spieler der Geschichte der Liga, der es jemals schaffte, innerhalb von einer Saison 200 Punkte zu erreichen – und das schaffte er gleich viermal. Außerdem hält er mit 92 erzielten Toren den Rekord der meisten Tore innerhalb einer Saison. Zwischen 1981 und 1994 gewann Gretzky zehn Meisterschaften und erreichte in all seinen gespielten Saisons niemals unter 130 Punkte. Mit insgesamt 894 Toren und 2.857 Punkten im Laufe seiner Karriere führt er die Liste der meisten Tore und Punkte an. Die Edmonton Oilers, die bei den Eishockey Wetten aktuell mit einer Quote von 26,00 lediglich im Mittelfeld der Favoritenliste auf den Gewinn des Stanley-Cups liegen (Stand: 30.01.), führte Gretzky zu seiner Zeit viermal zum begehrten Pokal. Mit all seinen Rekorden und Punkten gehört er zweifelsohne zu den Besten der Besten aller Zeiten.

„Bobby Orr 001“ (CC BY-ND 2.0) by rchdj10

Bobby Orr

Auch Bobby Orr ging mit seinen einmaligen Eishockeykünsten in die Geschichte der NHL ein. Gerade einmal zwölf Jahre, zwischen 1966 und 1978, spielte er in der Liga und schaffte es dennoch, zur Legende zu werden. Er spielte für die Boston Bruins, die aktuell zu den Favoriten auf den Stanley-Cup-Gewinn gehören, sowie die Chicago Black Hawks und revolutionierte mit beiden Teams die Position des Verteidigers. Trotz seiner Funktion in der Abwehr beeindruckte er stets mit seinem rasant schnellen Offensivspiel und verschaffte sich den Titel des besten offensiven Abwehrspielers. Durch seine unglaubliche Leistung veränderten Coaches in der NHL, wie sie ihre Verteidiger auch für Angriffe besser nutzten. Er hält den Rekord für die meisten Punkte und Assists eines Verteidigers, mit 139 Punkten und 102 Assists. Acht Jahre in Folge verdiente er die Norris Trophäe als bester Verteidiger der Saison, die bei den NHL Awards 2019 an Mark Giordano der Calgary Flames ging. Manche glauben, er war der schnellste Eishockey-Spieler aller Zeiten, doch alle sind sich einig, dass er zu den besten Spielern der Geschichte gehört.

Mario Lemieux

Zu den besten NHL-Spielern aller Zeiten gehört auch der Kanadier Mario Lemieux, der zwischen 1984 und 2006 für das Team der Pittsburgh Penguins aufs Eis ging. Mit einer Körpergröße von 1,93 m und über 90 Kilo auf der Waage war er ein Meister des Eises und des Hockeyschlägers. Er kam der 200-Punkte-Latte in der Saison 1988/89 mit 85 Toren und 114 Assists in der Position des Mittelfeldspielers unglaublich nah. Insgesamt gewann er mit den Penguins sechsmal die Meisterschaft und beendete seine Karriere sogar mit einem besseren Tor-Durchschnitt pro Spiel als Gretzky. Die Hart Trophäe des wertvollsten Spielers (MVP) der NHL gewann er gleich dreimal. Mit seinem unglaublichen Talent war er auch unter den Spitznamen „The Magnificent One“ und „Super Mario“ bekannt. Aufgrund von Krankheiten musste er seine Karriere zwischenzeitlich unterbrechen, später blieb er der NHL dennoch als Besitzer der Pittsburgh Penguins erhalten. Jede Menge weitere Trophäen, darunter Olympisches Gold und ein Weltmeistertitel, zählen zu seinen Erfolgen.

Die Eishockeyliga Nordamerikas hat bereits einige starke Legenden des Sports auf dem Eis hervorgebracht, die niemand so schnell vergessen wird. Es bleibt spannend zu sehen, wer es in der Zukunft auf die Liste der besten NHL-Spieler aller Zeiten schaffen wird.

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!