All for Joomla All for Webmasters
NHL

NHL: NHL-Debüt von Marco Rossi wohl auf nächste Saison verschoben!

Marco Rossi’s Debüt wird vermutlich noch länger auf sich warten lassen. Ein Auflaufen in der aktuellen Saison scheint sehr unwahrscheinlich zu sein.

In sechs Wochen soll Rossi für Untersuchungen zurück nach Minnesota fliegen. Bis dahin soll der Austro-Crack nicht trainieren und sich nur darauf fokussieren, wieder gesund zu werden.

Damit dürfte das Debüt des Vorarlbergers auf die Saison 2021/22 verschoben werden. Die Minnesota Wild sind aber davon überzeugt, dass Rossi langfristig gesehen „OK“ sein wird.

Sollte Rossi in dieser Saison nicht mehr Auflaufen, dann werden 18 Monate zwischen seinen letzten Spiel in der Ontario Hockey League und seinem möglichen Debüt bei den Wild liegen, was für seine Entwicklung sicher kein Vorteil ist.

www.hockey-news.info , Bild: Ottawa 67’s/Facebook

To Top
error: Content is protected !!