All for Joomla All for Webmasters
Sonstiges

Sonstiges: Wie viel Geld sollte man in ein Casino mitnehmen?

Im Gegensatz zum Spielen in einem Online Casino fallen für einen Abend im land basierten Casino zusätzliche Kosten zum Spielen an.  Die Frage, wie viel Geld für einen Abend in einem Casino eingeplant werden soll, ist schwer pauschal zu beantworten. Es gibt Spieler, die mit nur wenigen Euros in eine Spielbank gehen und andere, die im Bereich der High Roller hohe Summen setzen. Alternativ können Sie auch immer neue Online Casinos Liste in Kauf nehmen und eines der guten Online Casinos mit Echtgeld wählen, um dort zu spielen.

Die einzelnen Kosten im Überblick

Um die Atmosphäre im Casino zu genießen und das ein oder andere Spiel zu tätigen, müssen keine Unsummen an Budget eingeplant werden. Wie bei vielen anderen Dingen gilt auch hier das Motto, dass nach oben keine wirklichen Grenzen bestehen.

Betrachtet man sich die einzelnen Faktoren, kann man grob abschätzen, wie viel Geld an einem Casino Abend mindestens dabei sein sollte. Folgende Kosten sollten an einem Casino-Abend berücksichtigt werden:

  • Der Eintritt:

In einigen Casinos ist der Eintritt frei, andere Spielbanken verlangen nicht mehr als zwei bis drei Euro für den Eintritt. Schließlich soll das Geld nicht für den Eintritt, sondern zum Spielen eingesetzt werden.

  • Die Garderobe:

Bei der Garderobe sieht es ähnlich aus wie beim Eintritt. Manche Top Spielbanken bieten als besonderen Service für die Gästen eine kostenlose Garderobe an, in anderen Casinos wird eine geringe Gebühr von durchschnittlich drei Euro erhoben.

  • Das Parken:

Die Parkgebühren fallen indirekt bei einem Casino Besuch an, sollten aber auf jeden Fall in das Budget für den Abend mit eingeplant werden. Hier kommt es auf die Lage der Spielbank an. Je nach Ort kann es sein, dass Sie kostenfreie Parkplätze in der Nähe finden, aber auch Parkgebühren in einem Parkhaus sind möglich. Diese können ebenfalls variieren. Planen Sie im Durchschnitt 15 Euro als Parkgebühr ein, damit sollten Sie in den allermeisten Fällen gut auskommen.

  • Einsätze:

Bei den Einsätzen kommt es darauf an, wie viel Sie ausgeben möchten. Generell bieten die meisten Casinos schon für wenig Geld die Möglichkeit, das Glück auf die Probe zu stellen. Viele der typischen German Casinos wie das Casino in Baden Baden oder die Spielbank in Bad Homburg bieten im Automatenbereich Slotspiele bereits ab 50 Cent pro Play an. Auch bei vielen Tischspielen ist der Einsatz oft schon ab einem Euro möglich.

Anders verhält es sich bei den Poker Turnieren, die von den verschiedenen Spielcasinos veranstaltet werden. Die Buy-Ins beginnen bei rund 25 Euro, können aber auch mehr als 100 Euro betragen.

  • Essen und Trinken:

Falls Sie während dem Aufenthalt im Casino nicht verdursten möchten, sollten Sie einige Euro für Getränke einplanen. Falls Sie nur nichtalkoholische Getränke bestellen, fällt die Rechnung nicht all zu hoch aus. Kommen Cocktails oder gar eine Flasche Champagner hinzu, wird der Betrag entsprechend teurer. Ebenso sieht es mit den Speisen aus. Viele Casinos bieten inzwischen Dinner Veranstaltungen an, bei denen Sie ein Menü genießen können. Preiswerter sind kleine Snacks, die oft an der Bar verkauft werden.

Sofern Sie nur nichtalkoholische Getränke und einen kleinen Snack verzehren, sollten 20 Euro ausreichen.

  • Sonstige Ausgaben:

Wie in vielen anderen Bereichen freuen sich auch die Angestellten in einem Casino über ein Trinkgeld. Je nach dem, wie hoch Ihre Einsätze sind, sollte auch das Trinkgeld entsprechend ausfallen. Zehn Euro als Mindestbetrag sollten mit einkalkuliert werden.

Überschreiten Sie nicht das eigene Limit

Schaut man die Auflistung an, kommen ca. 50 Euro an Kosten für Eintritt, Garderobe, Getränke etc. zusammen. Für Gäste, die den Besuch als Feierabendvergnügen einplanen, sollten bei normalem Spielverhalten zwischen 100 bis 200 Euro an einem Abend ausreichen. Wenn Sie einen besonderen Abend verbringen und vielleicht mit einem Champagner anstoßen möchten, darf das Budget entsprechend höher ausfallen.

Generell gilt, dass Sie nie mehr Geld mit in ein Casino nehmen sollten, als es Ihre finanzielle Lage zulässt. Setzen Sie sich zudem ein Limit und überschreiten Sie dieses auf keinen Fall.

bet365
To Top
error: Content is protected !!