All for Joomla All for Webmasters
AlpsHL

AlpsHL-Preview: Die Wipptal Broncos feiern ihr Heim-Comeback!

Vier Spiele stehen am Freitag in der Alps Hockey League am Programm. Eines der Highlights ist die Wiedereröffnung der provisorischen Arena in Sterzing, dessen Hallendach im Februar einstürzte. Fortgesetzt wird das lange AHL-Wochenende bereits am Freitag mit zwei Spielen. Vor allem der EC Die Adler Stadtwerke Kitzbühel brennt gegen die Vienna Capitals Silver auf eine Revanche.

Alps Hockey League, Donnerstag, 09.12.2021:
Rittner Buam – S.G. Cortina Hafro 20:00 Uhr | PPV-Stream
Referees: GIACOMOZZI, PINIE, Cristeli, Fleischmann,
Die Rittner Buam empfangen am Donnerstag den S.G. Cortina Hafro Während die Buam mit einem Erfolg den zweiten Platz übernehmen könnten, kann Cortina bei einem vollen Dreier den siebenten Platz übernehmen. Ritten musste kürzlich seine vier Spiele andauernde Siegesserie beenden. Der Premieren-Champ der AHL musste eine deutliche 1:8 Klatsche gegen Asiago hinnehmen. Cortina hingegen zeigte sich in den letzten Spielen gut in Form und gewann fünf der letzten sechs Spiele. Zuletzt setzten sie sich in der Verlängerung gegen Gherdeina durch. Das erste Duell in dieser Saison zwischen den beiden Teams entschied Cortina 4:1 für sich.

Wipptal Broncos Weihenstephan – Migross Supermercati Asiago Hockey 20:00 Uhr
Referees: LEGA, STEFENELLI, Bassani, Brondi, | PPV-Stream
Nach sechs Niederlagen in Serie beendeten die Wipptal Broncos Weihenstephan zuletzt ihre Niederlagenserie und feierten zwei Auswärtssiege am Stück. Gegen Migross Supermercati Asiago Hockey kehren die Broncos in ihre Heimarena zurück. Nach dem Einsturz des Hallendachs im Februar wurde die Halle provisorisch wiederhergestellt.. Asiago ist in der Alps Hockey League seit vier Spielen ungeschlagen und möchte den Broncos die Premiere in der neuen Halle vermiesen. Im ersten Saisonduell in dieser Saison setzte sich Asiago mit 5:2 durch.

SHC Fassa Falcons – EK Die Zeller Eisbären 20:30 Uhr
Referees: BENVEGNU, SORAPERRA, Bedana, Piras | PPV-Stream
Die EK Zeller Eisbären gastieren am Donnerstag beim SHC Fassa Falcons. Während sich die Eisbären zuletzt knapp gegen die Steel Wings Linz geschlagen geben mussten, feierten die Falcons einen souveränen Shutout-Sieg gegen das KAC Future Team. In der Tabelle sind die Eisbären aber noch um zehn Punkte vor den Falcons. In Fassa darf ein spannendes Duell erwartet werden. Die Eisbären feierten im ersten Duell einen 5:4 Erfolg – auch saisonübergreifend wurden auch die zwei Aufeinandertreffen davor lediglich mit einem Unterschied von einem Tor entschieden.

HC Meran/o Pircher – Red Bull Hockey Juniors 20:30 Uhr
Referees: EGGER, LAZZERI, De Zordo, Pace | PPV-Stream
Liga-Newcomer HC Meran/o möchte sich bei den Red Bull Hockey Juniors für die im November erlittene deutliche Niederlage revanchieren. Oskar Maier und Josef Eham schnürten beim 6:2 Erfolg vor knapp einem Monat einen Doppelpack. Vor allem für die Salzburger läuft es in den vergangenen Wochen richtig gut. Das junge Team feierte acht Siege in den letzten neun Spielen. Auch Meran verbuchte zunächst erfolgreiche letzte Wochen, ehe sie zweie Niederlagen am Stück gegen Ritten und Fassa hinnehmen mussten. In der Tabelle reüssieren die Salzburger unter den Top-5-Teams, der HC Meran/o kratzt an der Top-10.

Alps Hockey League, Freitag 10.12.2021:

EC-KAC Future Team – EHC Lustenau 19:00 Uhr | PPV-Stream
Referees: HEINRICHER, WUNTSCHEK, Holzer, Schweighofer
Im Duell zwischen dem EC-KAC Future Team und dem EHC Lustenau treffen zwei Teams aufeinander, deren aktuelle Form unterschiedlicher kaum sein könnte. Während die Vorarlberger sechs der letzten sieben Spiele gewinnen konnten, mussten sich die Klagenfurter in sieben der letzten acht Begegnungen geschlagen geben. Während es die Lustenauer mit ihrem Run bis auf den zweiten Platz schafften, fiel das Future Team auf den neunten Rang zurück. Das erste Saisonduell gestaltete sich aber trotzdem äußerst spannend: Lustenau setzte sich damals erst in der Verlängerung durch. Chris D’Alvise sorgte für die Entscheidung.

EC Die Adler Stadtwerke Kitzbühel – Vienna Capitals Silver 19:30 Uhr | PPV-Stream
Referees: SCHAUER, WALLNER, Kainberger, Wimmler,
Abgeschlossen wird der Spieltag am Freitag mit Duell zwischen dem EC Die Adler Stadtwerke Kitzbühel und den Vienna Capitals Silver. Beide Teams befinden sich im unteren Tabelldrittel – trotzdem konnten die Adler bisher knapp doppelt so viele Punkte sammeln. Während Kitzbühel aber zuletzt vier Niederlagen hinnehmen musste, konnten die Wiener zwei der letzten drei Spiele gewinnen. Erst vor knapp zwei Wochen trafen die beiden Teams das letzte Mal aufeinander. Die Wiener setzten sich deutlich mit 4:0 durch.

www.ice.hockey, Pic: www.facebook.com/WipptalBroncos

bet365
To Top
error: Content is protected !!