All for Joomla All for Webmasters
EBEL

EBEL: KAC feiert gelungenes Enroth-Debüt gegen Graz

Der EC-KAC fand beim Debüt von Goalie Jhonas Enroth zurück auf die Siegerstraße. Nach vier Niederlagen in Folge gewann der Meister bei den Moser Medical Graz99ers mit 5:2.

Obwohl der schwedische KAC-Schlussmann bereits in der vierten Minute nach einem abgefälschten Schuss erstmals hinter sich greifen mussten, drehten Thomas Hundertpfund und Daniel Obersteiner die Partie noch im ersten Abschnitt zugunsten der Kärntner.

Thomas Koch sorgte im Mittelabschnitt in Überzahl sogar für eine Zwei-Tore-Führung. Nachdem Krainz kurz davor noch an der Stange gescheitert war, brachte Charlie Dodero die Hausherren in der 47. Minute wieder zurück. Die Freude währte aber nicht lange, mit ihrem jeweils zweiten Treffer des Spiels fixierten Obersteiner und Koch den Auswärtssieg.

Durch die vierte Niederlage in der Pick Round blieben die Grazer auf Rang fünf.

Moser Medical Graz99ers – EC-KAC 2:5 (1:2, 0:1, 1:2)
Referees: GRUBER, STERNAT, Nagy, Soos; 3.838 Zuschauer
Tore Graz: 1:0 Hillding (4.), 2:3 Dodero (47.)
Tore Klagenfurt: 1:1 Hundertpfund (16.), 1:2 Obersteiner (18.), 1:3 Koch (29./PP), 2:4 Obersteiner (51./PP), 2:5 Koch (54.)

www.erstebankliga.at, Foto: Kuess/www.qspictures.net

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!