All for Joomla All for Webmasters
EBEL

EBEL: Znojmo entscheidet das Adler-Duell für sich

Drei Treffer im Schlussabschnitt sicherten Orli Znojmo einen 5:3 Auswärtserfolg in Villach. Somit entschieden die Südmähren auch das zweite Saisonduell für sich.

Der HC Orli Znojmo hat sich mit einem 5:3-Auswärtssieg über den EC Panaceo VSV auf den siebenten Rang verbessert und nun auf die sechstplatzierten Villacher nur mehr drei Punkte Rückstand – auf die Top-5 fehlen sechs Zähler. Zweimal mussten die Tschechen im „Adler-Duell“ ein Defizit wettmachen, auch das zwischenzeitliche 1.500 Regular-Season-Tor der Villacher in einem Heimspiel durch Jerry Pollastrone.

Der finale Turnaround gelang den Gästen dann im Schlussdrittel binnen 88 Sekunden, als Philip McRae und Patrik Novak zuschlugen. Für den VSV war es die ersten Heimniederlage im November (2 Siege), Znojmo blieb damit auch im zweiten Saisonduell mit den Kärntnern siegreich.

Erste Bank Eishockey Liga
EC Panaceo VSV : Orli Znojmo – 3:5 (1:1|2:1|0:3)

Tore:
0:1 Berisha (11.)
1:1 Karlsson (19./PP)
2:1 Pollastrone (21.)
2:2 Cesik (25.)
3:2 Karlsson (38.)
3:3 McRae (49./PP)
3:4 Novak (50.)
3:5 Berisha (59./EN)

www.hockey-news.info , www.erstebankliga.at

To Top
error: Content is protected !!