All for Joomla All for Webmasters
Bratislava Capitals

ICEHL: Erste offizielle Stellungnahme zum Gesundheitszustand von Boris Sadecky

Nach dem gestrigen medizinischen Notfall betreffend Boris Sadecky von den Bratislava Capitals im Spiel gegen die Dornbirn Bulldogs gibt es nun eine erste offizielle Stellungnahme. Zudem wurde das heutige Spiel der Capitals gegen den HC Pustertal verschoben.

Boris Sádecký von den Bratislava Capitals ist ohne Fremdeinwirkung beim Spielstand von 0:1 aus Sicht der Capitals zu Boden gegangen.

Nach Augenzeugenberichten musste er reanimiert werden und wurde danach per Trage in einen Krankenwagen und damit in ein Krankenhaus gebracht.

Laut Informationen der iClinic Bratislava Capitals befindet sich Boris Sádecký in stabilem Zustand auf der Intensivstation in Dornbirn.

Aufgrund der Situation wird auch das Samstagsspiel des slowakischen Teilnehmers der bet-at-home ICE Hockey League gegen den HC Pustertal auf unbestimmte Zeit verschoben.

www.ice.hockey

bet365
To Top
error: Content is protected !!