All for Joomla All for Webmasters
ICEYSL

ICEYSL: Klarer Salzburg-Sieg, Akademie Steiermark mit knappen Ergebnissen!

Der Tabellenzweite der ICE Young Stars League, die Eishockey Akademie Steiermark, war vergangenes Wochenende zwei Mal zuhause gegen den Okanagan Hockey Club Europe im Einsatz. Der Ausgang beider Spiele war äußerst knapp (3:4 & 5:4-OT). Tabellenführer EC Red Bull Salzburg hatte beim 9:1-Auswärtssieg beim Icehawks Hockey Club keine Probleme. Im vierten Spiel des Wochenendes setzte sich der HC TWK Innsbruck ‚Die Haie‘ knapp mit 3:2 beim EC VSV durch.

Die Eishockey Akademie Steiermark duellierte sich am vergangenen Wochenende zwei Mal in heimischer Halle mit dem Okanagan Hockey Club Europe. Während sich die Steirer im ersten Spiel noch knapp mit 4:3 geschlagen geben mussten, gelang dem Tabellenzweiten Tags darauf ein ebenso knapper 5:4-Sieg nach Overtime. Mit 28 Punkten aus 18 Spielen hat die EAS einen Rückstand von bereits 25 Punkten auf Tabellenführer EC Red Bull Salzburg.

Die Red Bulls setzten sich in ihrem einzigen Spiel des Wochenendes klar mit 9:1 beim Icehawks Hockey Club durch. Die Salzburger haben bereits eine Tordifferenz von +100 (131 erzielte Toren stehen 31 Gegentore gegenüber). Die Icehawks liegen weiterhin abgeschlagen am Tabellenende. Der Rückstand auf den Tabellenfünften, den Okanagan Hockey Club Europe, beträgt bereits neun Punkte.

Im vierten Spiel des Wochenendes bejubelte der HC TWK Innsbruck ‚Die Haie‘ einen knappen 3:2-Auswärtssieg beim EC VSV. In der Tabelle überholten die Tiroler die Kärntner und sind neuer Dritter, mit allerdings bereits drei absolvierten Spielen mehr als die Villacher.

Alle Ergebnisse finden Sie hier.

www.ice.hockey

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!