All for Joomla All for Webmasters
CHL

CHL: Exakt 100 Tage bis zum CHL-Auftakt – RB Salzburg hat Top-Statistiken!

In 100 Tagen findet das erste Champions Hockey League-Spiel für die Red Bulls gegen Tappara Tampere (Finnland) statt.

Bis dahin könnt ihr euch die CHL-Spiele der letzten Saison mit Salzburger Teilnahme 2018/19 (u.a. gegen Väjxö Lakers, SC Bern oder Kärpät Oulu) mit unserer YouTube-Playlist ansehen.

Des Weiteren bietet die CHL-Webseite alles, was das Eishockeyherz begehrt. Angefangen von Spieler- und Club-Statistiken über Informationen zu allen Teilnehmern bis hin zu einer eigenen Video-Mediathek.

Red Bulls in Zahlen in der Champions Hockey League
Aktuell liegen die Red Bulls in der ewigen Champions Hockey League-Tabelle auf Platz 13 vor europäischen Topclubs wie HC Pilsen, IFK Helsinki oder Sparta Prag. 19 Siege der Red Bull stehen aktuell 16 Niederlagen gegenüber.

119 Tore der Red Bulls markieren Platz 8 (Torgleich mit dem EHC Red Bull München) in der Tabelle nach geschossenen Toren. Der torgefährlichste Spieler der Red Bulls mit 16 Treffern und 9 Assists ist übrigens Kapitän Thomas Raffl.

Ryan Duncan bei allen 40 CHL-Spielen mit dabei
Der Spieler mit den meisten Einsätzen in der Champions Hockey League für den EC Red Bull Salzburg ist Ryan Duncan. In seinen 40 CHL-Spielen sammelte Ryan 24 Punkte (8 Tore, 16 Assists) für die Red Bulls in den Saisonen 14/15 bis 18/19.

John Hughes rangiert in der Tabelle nach Vorlagen auf Rang 12 mit 17 Assists und 5 Toren. Unsere Nummer 72 John Hughes absolvierte insgesamt 28 CHL-Spiele. Einen Rekord der anderen Art hält Daniel Welser inne. Er saß in 23 Partien 84 Minuten auf der Strafbank, verzeichnete dennoch 9 Assists.

www.redbulls.com, Photo: GEPA pictures/ Florian Ertl

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!