All for Joomla All for Webmasters
EBEL

EBEL: Totalumbruch beim VSV – auch Mion tritt ab!

Erst vor wenigen Wochen gab Manager Stefan Widitsch seinen Abgang beim VSV bekannt, nun folgt der nächste Rückzug: Guiseppe Mion, der seit 25 Jahren Obmann des Vereins ist, legt sein Amt nieder.

Der 58-jährige, der neben rund 25 Jahren als Defender nun weitere 25 Dienstjahre als Obmann tätig war, dankt damit nach einem halben Jahrhundert beim VSV ab, wird dem Verein aber als Vizepräsident erhalten bleiben.

Mion übergibt den Posten an Ulf Wallisch, der als Geschäftsführer mit Peter Peschel (Prokurist Villacher Bier) einen Obmann-Stellvertreter erhält. Mion, der an allen sechs Meistertiteln des VSV (je drei als Spieler und Obmann) beteiligt war, gab an dass er den schritt lange plante, aber nun mit Wallisch als Nachfolger auch der richtige Zeitpunkt gekommen sei um ihn umzusetzen.

(Pic: VSV:Facebook)

To Top
error: Content is protected !!